Anne-Frank-Grundschule

Anne-Frank-Grundschule

Paulstr.20 b

10557 Berlin

Tel: +49 30 20 62 91 62

Wir sind Kooperationspartner der Anne-Frank-Grundschule

Leiterin: Beate Kasche-Sharifi

Büro Tel: +49 30 22 60 59 01

Email: schuloase[at]frecherspatz.de

Selbstdarstellung Schuloase

 

Durch die Kooperation der Anne-Frank-Grundschule mit dem Verein Frecher Spatz e.V. entstand vor 15 Jahren die Schuloase als Ort für die ergänzende Förderung und Betreuung. Geöffnet ist die EFöB in der Zeit von 6.00 -18.00 Uhr. In einem interkulturellen Team arbeiten 20 Pädagog/innen, die ca. 250 Kinder betreuen. 2020 konnte eine Stelle für Schulsozialarbeit eingerichtet werden.
Für jede der Klassen in den Jahrgänge 1-4 gibt es eine Bezugserzieher/in, die den Kindern als Ansprechpartner/in zur Verfügung steht. Bei den Lernanfängern hat jede Gruppe am Nachmittag ihren eigenen Raum. Im Rahmen der Schulanfangsphase (Saph) arbeiten die Erzieher/innen auch im Unterricht mit, denn diese Schüler/innen lernen gemeinsamen aber differenziert. Darüber hinaus unterstützen die Erzieher/innen ihre Klassen nach Absprache mit den Lehrer/innen bei Ausflügen oder anderen Aktivitäten.
Nach dem Unterricht und einem gemeinsamen Mittagessen haben die Kinder die Möglichkeit selbstständig zu entscheiden, was sie tun oder sie sich z.B. nur ausruhen wollen. Die Kinder können im Rahmen der Schuloase eigene Wege gehen, oder sie finden strukturierende Angebote, AGs und andere Möglichkeiten vor, die ihre Fantasie anregen und ihre Neugier herausfordern. Darüber hinaus machen alle Schüler/innen am Nachmittag von 15.30-16.00 Uhr ruhiger Atmosphäre regelmäßig ihre Hausaufgaben oder arbeiten an ihrem Wochenplan. Zwei großzügige Schulhöfe sowie die Turnhalle bieten den Kindern viel Raum für Bewegung und zum Spielen.
Auch in den Ferien ist die Schuloase ganztägig geöffnet. Dann wird verstärkt der nebenan liegende Tiergarten genutzt. Es werden Ausflüge unternommen, um interessante und schöne Plätze in Berlin zu erkunden sowie neues kennenzulernen.